neuer Hoster ab März 2017

Benutzeravatar

Themenstarter

Delf
Administrator
Beiträge: 238
Registriert: Samstag 30. Mai 2015, 23:04
Wohnort: Wolfsburg (Niedersachsen)

neuer Hoster ab März 2017

Feb 2017 19 02:24

Beitragvon Delf » Sonntag 19. Februar 2017, 02:24

Freehosting ist zwar gut und schön, aber wie ich schon an anderer Stelle schrieb gibt es einige Probleme, wodurch ich einiges eigentlich Selbstverständliche nur über eigentlich unzumutbare Umwege lösen kann.

Um das zu ändern, werde ich höchstwahrscheinlich ungefähr ab März 2017 diese Website (aber nur mit dem Kurzlink wobschik.ga) zu einem "payed hoster" transferieren. Zum Glück fand ich jemanden, bei dem die Kosten nicht hoch sind und ich erhoffe mir davon auch in technischer Hinsicht ein paar zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Der Kurzlink wobbw.ml wird noch eine Weile bleiben, aber die ursprünglich nur für Tests gedachte Website
http://testitall.orgfree.com wird sehr bald keine dieser Daten mehr enthalten. Entsprechend muß ich dann einige Texte und Verweise (sowohl des Basisbereichs, als auch in diesem Forum) ändern. Es kann sein, daß dann manches nicht gleich stimmt, aber ich will mich auch lieber meinen anderen Website-Projekten widmen. Der Ärger mit dem Wolfsburger Sozialamt war schließlich nicht meine Idee und solange derartige Rechtsbrüche eher vertuscht werden, statt Fehler einzugestehen, muß ich diese Themen eben noch weiterhin ab und zu aufgreifen. :cry:

Nachtrag: Nun habe ich einen sehr günstigen Hoster gefunden, bei dem ich künftig viele meiner bisher bei Freehostern untergebrachten Websites aufschalten werde. Die Abschaltung der beiden anderen Links erfolgt, sobald wobschik.ga zuverlässig auf dem neuen Server läuft. :zustimm:
Man hat's nicht leicht - aber leicht hat's einen. :shock: :cry: :evil:

Wer nicht kämpft, hat schon verloren ? Hah ! Schon vergessen ? Wir leben in der "Bundesrepublick Deutschland" ! Hier hat man schon immer und grundsätzlich verloren, hat keine Freunde und Unterstützer und muß ganz alleine sehen, wie man selbst mit allem zurecht kommt ... :evil: :cry:

JA ! Ich BIN nachtragend ! NEIN ! Ich vergebe NICHT !
Und VERGESSEN wird schon GAR NICHT ...

Benutzeravatar

Themenstarter

Delf
Administrator
Beiträge: 238
Registriert: Samstag 30. Mai 2015, 23:04
Wohnort: Wolfsburg (Niedersachsen)

Der Forenumzug hat geklappt !

Feb 2017 26 02:56

Beitragvon Delf » Sonntag 26. Februar 2017, 02:56

Nachdem Umzug zum neuen Provider gab es zwar zunächst ein paar technische Probleme, aber jetzt ist ja alles o.k.

Erst wollten die Server des alten Anbieters (theoretisch war ich das selbst - dazu später mehr) die Domain nicht freigeben, dann hing sie über eine Stunde in der Luft = Es gab eine Unerreichbarkeitsfehlermeldung des Browser.

Aber nun ist das ja gelöst und ich bin zufrieden. :kichertussi:

Tja, zuvor hatte ich die Website unter Kontrolle "meines" eigenen, kostenlosen "Reseller-" Accounts "big.nut.cc", aber das war eben nur Theorie. Nachdem ich bei freenom.com (von dort habe ich die kostenlose Domain wobschik.ga) auf die Nameserver des neuen Hosters gesetzt, die Domain im alten Kontrollpanel gekappt und die Website nebst Datenbank zum neuen Hoster übertragen hatte, erschienen bei Aufrufversuchen von wobschik.ga eine ziemliche Weile Platzhalter-Werbeseiten von ifastnet.com, also der Firma, die einem per myownfreehost.net anbietet, selbst kostenlos "reseller" zu werden. Naja, und da hatte ich eben big.nut.cc eingerichtet.

Das ist dort zwar nicht ganz schlecht, aber mit Support ist nicht zu rechnen und wenn man auf Mail-Funktionen angewiesen ist, kann man das vergessen. Für Tests und unscheinbare Projekte werde ich das aber weiter nutzen, zumal die dort gar nicht vorgesehen haben, daß man sich überhaupt irgendwie wieder davon verabschieden könnte. :verdreht:

Das bleibt also letztlich "ewig", solange es ifastnet.com gibt. :spott:
Man hat's nicht leicht - aber leicht hat's einen. :shock: :cry: :evil:

Wer nicht kämpft, hat schon verloren ? Hah ! Schon vergessen ? Wir leben in der "Bundesrepublick Deutschland" ! Hier hat man schon immer und grundsätzlich verloren, hat keine Freunde und Unterstützer und muß ganz alleine sehen, wie man selbst mit allem zurecht kommt ... :evil: :cry:

JA ! Ich BIN nachtragend ! NEIN ! Ich vergebe NICHT !
Und VERGESSEN wird schon GAR NICHT ...


Zurück zu „ganz aktuell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast